2. Hobbyturnier des FC Jugend Hollenthon

20170902_193930

Am Samstag, dem 2. September fand das zweite Hobbyturnier des FC Jugend Hollenthon statt.
Der USC war leider personell begrenzt und musste sich einen 5. Feldspieler vom Veranstalter ausleihen.

Somit ergab sich folgende Startaufstellung:

Torwart: Widermann Alfred
Feldspieler: Beiglböck Josef, Höller Gerhard, Piribauer Dominik, Reisner Daniel (FC JH) Schrammel Florian

Gespielt wurde in 2 Gruppen und anschließenden Kreuzspielen der 1. und 2. Plätze der jeweiligen Gruppen. Als Platzierungsspiel wurde lediglich der erste Platz ausgespielt die restlichen Partien wurden durch Elfmeterschießen entschieden.

Der USC konnte an diesem Wochenende vorallem auch durch die starke Hilfe von Daniel Reisner das maximum herausholen und ist mit dem überragendem 2.Platz höchst zufrieden.

Man musste im Turnier nur einen 0:1 Niederlage hinnehmen und auch das Finalspiel gegen den ASK Gleichenbach verlor man erst im Elfemterschießen. Zuvor konnte noch das Elfmeterschießen gegen den SV Haßbach im Halbfinale gewonnen werden.

Alfred Widermann war für den USC an diesem Tag der perfekte Rückhalt und konnte durch einige Glanzparaden glänzen.

Wir bedanken uns beim FC Jugend Hollenthon für das toll organisierte und faire Turnier und freuen uns schon auf ein Wiedersehen!

Ergebnisse:
Gruppenphase:
USC LIG – FC Schlattental 2-0 (Beiglböck, Höller)
USC LIG – Mein Favorit 0-1
USC LIG – AFC 1-0 (Piribauer)
USC LIG – FC Lieberampool 5-1 (Piribauer, Beiglböck x3, Reisner)

Kreuzspiel:
USC – SV Haßbach 3-2 n.E. (Beiglböck, Höller, Reisner)

Finale:
USC – ASK Gleichenbach 2-3 n.E. (Höller, Reisner)

Fotos